FAQ

FAQ

Häufig gestellte Fragen zu unserem Arbeitskleidungsverleih.

Home / FAQ
Häufig gestellte Fragen zu unserem Arbeitskleidungsverleih.

Arbeitskleidungsmietservice

add
Wie viel spare ich, wenn ich meine Arbeitskleidung bei Ihnen statt zu Hause wasche?

Die Einsparung von Wasser, Energie und Waschpulver können Sie mit unserem Nachhaltigkeitsrechner berechnen, den Sie hier finden.

add
Wie funktioniert der Arbeitskleidungsmietservice?

Bei Lindström entwerfen und kaufen wir Arbeitskleidung nach Ihren Wünschen und kümmern uns dann um sie. In vereinbarten Abständen holen wir schmutzige und beschädigte Kleidung ab und bringen Ihnen saubere bei.

Das Mieten von Arbeitskleidung bringt für Unternehmen eine Reihe von Vorteilen: Neben der Zeit- und Kostenersparnis ist es ein nachhaltiger Ansatz und die Gewissheit, dass hochwertige Arbeitskleidung den Hygienevorschriften und höchsten Anforderungen an die Sicherheit und den Komfort der Mitarbeiter entspricht. Für repräsentative Kleidung in Firmenfarben und mit Firmenlogo ist selbstverständlich gesorgt.

Wenn Sie auf der Suche nach hochwertiger Arbeitskleidung für Ihre Mitarbeiter sind, die alle Kriterien erfüllt und um deren Wartung Sie sich keine Sorgen machen müssen, kontaktieren Sie uns noch heute.

add
Wie lange ist die Lieferzeit für Arbeitskleidung bei der Bestellung neuer Kleidung?

Die Lieferzeit der Arbeitskleidung hängt von der Art der bestellten Kleidung ab, von Ihrer Entscheidung, ob Sie ein aufgenähtes Logo oder ein Namensschild des Mitarbeiters auf der Kleidung haben möchten. Die Herstellung eines annähbaren Namensschildes dauert ca. 4 Wochen.

add
Woher wissen Sie in der Waschküche, welchem ​​Mitarbeiter die Arbeitskleidung gehört und in welchem ​​Schließfach Sie sie abgeben müssen?

Jede Arbeitskleidung ist mit einem Etikett mit einem Zahlencode gekennzeichnet. Auf der linken Seite steht die Kundennummer (mittlere Nummer), in der oberen rechten Ecke des Etiketts steht die Abteil- und Schließfachnummer des einzelnen Mitarbeiters.

add
Darf ein Mitarbeiter seine Arbeitskleidung selbst anpassen?

Nein, Mitarbeiter dürfen Lindström-Arbeitskleidung nicht selbst nähen oder reparieren. Die erforderliche Änderung der Kleidung kann mit der eLindström-Anwendung über das Formular „Serviceanfrage“ bestellt werden.

add
Ist es möglich, Hosen oder Ärmel von Arbeitskleidung zu kürzen?

Wir kürzen/verlängern ausschließlich Hosen. Auf keinen Fall schränken wir die Kleidung ein. Der Kunde kann Änderungswünsche für Arbeitskleidung direkt in unser Reparaturaufzeichnungssystem eingeben, indem er die eLindström-Anwendung im Abschnitt „Serviceanfragen“ verwendet.

add
Woher wissen Sie, dass Arbeitskleidung entsorgt werden muss oder dass Arbeitskleidung noch repariert werden kann?

Bei Abschluss des Bekleidungsmietvertrages vereinbaren wir eine sogenannte Nutzergruppe, die für Ihr Unternehmen gilt. Eine Gruppe von Benutzern legt den vereinbarten Verschleiß- und Reparaturgrad fest: 8 = leichter Verschleiß und kleinere Reparaturen zulässig, 7 = geringfügige Reparaturen, mäßiger Verschleiß und kleine Flecken zulässig, 6 = Reparaturen, Flecken und Abnutzung zulässig. Auf jedem Kleidungsstück ist ein Zahlencode aufgedruckt, auf dem die Benutzergruppe vermerkt ist. Dies ist die erste Zahl in der mittleren Zeile des Zahlencodes. Entspricht die Arbeitskleidung nicht mehr den vereinbarten Kriterien, wird sie automatisch in der Wäscherei gegen neue ausgetauscht.

add
Was tun, wenn wir eine Filiale schließen, in der die Mitarbeiter Arbeitskleidung gemietet haben und die anderen Filialen weitergeführt werden?

Es ist notwendig, rechtzeitig zu melden, an welchem ​​Tag die Filiale schließt, damit es ausreicht, die Kleiderschränke mitzunehmen. Wir müssen auch wissen, ob Mitarbeiter in eine andere Niederlassung wechseln oder ihr Arbeitsverhältnis beenden. Wir werden die Kleidung von Mitarbeitern, die in eine andere Filiale wechseln, in diese Filiale umlagern und ihren Lieferweg ändern. Kleidungsstücke von Mitarbeitern, die das Arbeitsverhältnis beenden, müssen vollständig zurückgegeben werden, andernfalls werden sie weiterhin in Rechnung gestellt.

add
Wie ist es möglich, Arbeitskleidung für einen neuen Mitarbeiter zu bestellen, wenn der Mietservice bereits läuft?
  • Über die eLindström-App, Abschnitt „Bestellungen“.
  • Per E-Mail: an den Kundenservice: cz@lindstromgroup.com.
  • Per Telefon, über den Kundendienst: +420 311 533 020.